MenueMenue


Termine

Mit freundlicher Unterstützung durch

Stadtwerke Tübingen



Willkommen im
                                                                Sport

GEFÖRDERT DURCHBundesministerium füMigration, Flütlinge und Integration

Aktuelles

Neues zur Corona-Krise
Tübingen, 05.08.2020 Liebe Eltern und Schwimmer/Innen, die Corona-Verordnung läßt nur sehr eingeschränkt Schwimmen und Schwimmunterricht zu. Die derzeitige Verordnung endet Ende August und wir erwarten eine Anpassung.
Diese werden wir dann mit den Stadtwerken als Betreiber der Bäder besprechen. Wir wünschen uns auch, dass bald wieder normaler Schwimmbetrieb stattfinden kann, müssen Sie jedoch weiterhin um Geduld bitten.
In den letzten Tagen der Ferien werden wir wieder informieren. weiterlesen...
veröffentlicht von: Der Vorstand des Tübinger Schwimmverein e.V. am: 05.Aug.2020
Versöhnlicher Saisonabschluss
Betzingen, 26.07.2020 „Trotz oder wegen Corona wollten wir die Saison 19/20 doch noch sportlich abschließen“ teilte Patrick Götting, Schwimmwart der SSG Reutlingen/Tübingen mit. Aus diesem Grund hat die SSG Reutlingen/Tübingen am Sonntag, den 26. August 2020 im Hallenbad Betzingen einen internen Vergleichswettkampf veranstaltet. weiterlesen...
veröffentlicht von: U.Fischer am: 28.Jul.2020
Endlich öffnen die Bäder wieder!
Tübingen, 19.06.2020 Bei den Trainerinnen treffen viele freundliche Anfragen der betroffenen Eltern ein: „Wie geht es mit den Kinderschwimmkursen des Schwimmvereins weiter?“, „Können sie wieder stattfinden? Und falls ja, wo, wann und unter welchen Bedingungen?" weiterlesen...
veröffentlicht von: U.Fischer am: 19.Jun.2020
Erster Wasserkontakt
Tübingen „Die Masters-Schwimmer der SSG Reutlingen-Tübingen sind in TOP-Form bei der Europameisterschaft in Budapest …“ hätte die Schlagzeile heute lauten sollen. weiterlesen...
veröffentlicht von: U.Fischer am: 03.Jun.2020
Baden-Württembergische Meister
Stuttgart, 15.-16.02.2020 Vier Goldmedaillien holten die Schwimmerinnen und Schwimmer der SSG Reutlingen/Tübingen bei den Offenen Baden-Württembergischen Meisterschaften Lange Strecken aus Stuttgart.
Katja Brand (2004) gewann alle ihre Starts. Sie schwamm dabei die 1500 Meter Freistil in 18:53,24 Minuten, 800 Meter Freistil in 9:53,12 Minuten und die 400 Meter Lagen in 5.19,33 Minuten. Die vierte Goldmedaillie erkämpfte Stefan Löffler (AK40) über 1500 Meter Freistil in 19:17,67 Minuten in persönlicher Bestzeit weiterlesen...
veröffentlicht von: am: 23.Feb.2020